Zirkelsägen

Die Zirkelsäge kommt dort zum Einsatz, wo kreisrunde Öffnungen mit großer Schnitttiefe benötigt werden.

Zirkelsägen werden z.B. eingesetzt:

  • nachträgliche Erstellung von kreisrunden Öffnungen in Decken oder Wänden mit einem Durchmesser von 0,60 m bis zu 9,00 m.
Wir verfügen über große Erfahrungen mit Industriekunden
Einsatz einer Zirkelsäge

Das Sägeseil besteht aus einem endlosen elastischen Drahtseil und mehreren abrasieven Schneideelementhülsen, die mit Abstand voneinander getrennt auf dem Drahtseil angeordnet sind.

Wir verfügen sowohl über hydraulische als auch über hochfrequenzangetriebene Zirkelsägeanlagen.

  • Bildergalerie Zirkelsägen 1

    Mit Hilfe der Zirkelssäge wurde hier nachträglich für einen Lüftungskanal ein Deckendurchbruch in einer Stahlbetondecke hergestellt.

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
  • Bildergalerie Zirkelsägen 2

    Hier wurde aus Zeitgründen und der Stärke der durchzubrechenden Wand die Zirkelsäge zum Einsatz gebracht. (Drei nebeneinanderliegende Öffnungen mit einem Durchmesser von 600 mm und einer Tiefe von 1,30 m, zeitliche Vorgabe 6 Stunden)

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
  • Bildergalerie Zirkelsägen 3

    Hier wurde mit der Zirkelsäge eine Öffnung in in einen Abwasserschacht gesägt, um eine zusätzliche Leitung anzuschließen.

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie brauchen mehr Informationen zu Kosten, technischen Lösungen und Terminen? Rufen Sie einfach an, verwenden Sie das Kontaktformular oder schicken Sie uns eine Mail!

Kontaktformular